top of page

FRAGE? ANTWORT!

  • Bietet ihr auch B2B-Produkte für Unternehmen an?
    Ja! Wir haben bereits in der Vergangenheit mit mehreren Unternehmen zusammengearbeitet und möchten dies auch in Zukunft fortsetzen. Durch unseren flexiblen Produktionsprozess können wir beispielsweise auch Euer Firmenlogo aufdrucken. Nimm gerne Kontakt mit uns auf für ein erstes unverbindliches Gespräch.
  • Wo werden eure Produkte hergestellt?
    Wir produzieren unsere Produkte ausschließlich regional in Deutschland. So können wir eine kurze Lieferkette und faire Arbeitsbedingungen sicherstellen.
  • Wo kann ich eure Produkte außerhalb eures Online-Shops noch erwerben?
    Derzeit hat kein anderer Online-Anbieter unser vollständiges Sortiment gelistet. Wir werden aber auch in diesem Jahr auf dem ein oder anderen Weihnachtsmarkt in der Region Mittelfranken (Bayern) zu finden sein. Folge am besten unseren Social Media-Kanälen und abonniere unseren Newsletter, um immer informiert zu bleiben!
  • Wie stellt ihr die Nachhaltigkeit eurer Produkte sicher?
    Wir achten bei allen verwendeten Materialien auf deren Umweltverträglichkeit. So ist zum Beispiel das Filament der Zweihnachtskugel DIN-zertifiziert (EN/DIN13432) und das von uns verwendete Saatgut ausschließlich von Bio-Qualität. Wir hinterfragen regelmäßig unsere bestehenden Prozesse und suchen nach Optimierungspotentialen.
  • Ist es möglich, das Saatgut zusammen mit der Zweihnachtskugel einzupflanzen?
    Wir empfehlen Dir unbedingt, das Saatgut aus der Kugel auszuschütten und einzeln anzupflanzen. Unsere Zweihnachtskugel zersetzt sich nur unter bestimmten Bedingungen, die bei einem normalen Anpflanzen nicht gegeben sind. So kannst du die Kugel aber auch problemlos aufheben und im nächsten Jahr wieder verwenden - ganz im Sinne der Nachhaltigkeit!
  • Kann ich die Zweihnachtskugel mehrere Jahre verwenden oder ist sie ein Einwegprodukt?
    Um den Nachhaltigkeitsgedanken umzusetzen, haben wir uns bewusst gegen ein Einwegprodukt entschieden. Unsere Zweihnachtskugel kann problemlos mehrere Jahre benutzt werden. Achte einfach nur darauf, dass Du die Kugel trocken lagerst. Dann kannst Du sie auch länger aufheben und nach Weihnachten lediglich das Saatgut entleeren.
  • Wie lange hält sich das Saatgut in meiner Zweihnachtskugel?
    Die genaue Haltbarkeit hängt vom jeweiligen Saatgut ab. Du musst Dir aber im ersten Jahr keine großen Gedanken machen, denn wir achten darauf, dass wir nur Saatgut mit mindestens 1-2 Jahren Haltbarkeit verwenden.
  • Mit welcher Keimdauer ist beim Saatgut zu rechnen?
    Normalerweise beträgt die Keimdauer 1-2 Wochen. Da dies aber von mehreren Faktoren wie beispielsweise der Temperatur und dem Ort der Aussaat abhängig ist, empfehlen wir Dir unseren Ratgeber zu lesen. Dort findest Du die genauen Angaben zum jeweiligen Saatgut.
Ist die Antwort auf Deine Frage nicht dabei?
Kontaktiere uns gerne persönlich!
dceed7b1-1e9a-423d-9693-90d48728c6b6.jpeg
8e180e22-09d5-4ae8-a47d-412ed41290eb.jpeg

ENTDECKE

UNSER SORTIMENT.

bottom of page