top of page

PETERSILIE

Aussaat & Pflege:

Petersilie läutet als eines der ersten Kräuter das Pflanzenjahr ein. Die Aussaat kann bereits im März in Frühbeeten oder ganzjährig in Töpfen auf der Fensterbank erfolgen. Eine Direktaussaat in den Garten ist ab Ende April möglich. Je wärmer der Boden, desto schneller wachsen die Pflanzen. Daher wird auch oft eine Aussaat in Gärten erst gegen Ende Juli oder sogar August empfohlen.

 

Ansonsten ist bei der Anzucht oder frühen Direktsaat etwas Geduld gefragt.  Beim Einpflanzen der Petersilie solltest Du die Samen gut 1,5–3 cm in die Erde drücken. Deine Petersilie keimt sehr langsam und es kann auch gerne bis zu 30 Tage dauern, bis die ersten Jungpflanzen an der Oberfläche erscheinen. Wichtig: Lasse Deine heranwachsende Pflanze in dieser Zeit nicht austrocknen. Der Boden sollte vor allem während dieser Zeit immer ausreichend feucht gehalten werden. 

Unser Profi-Tipp für Dich:

Als förderlich für das Anpflanzen der Petersilie hat sich das Vorquellen der Samen vor dem Aussäen über Nacht in lauwarmem Wasser bewährt. 

ENTDECKE

UNSER SORTIMENT.

bottom of page