top of page

PFEFFERMINZE

Aussaat & Pflege:

Wenn Du Deine Pfefferminze im Beet anpflanzen möchtest, solltest Du darauf achten, einen Abstand von ca. 50 cm zu den Nachbarpflanzen einzuhalten und gegebenenfalls eine sogenannte Wurzelsperre zu integrieren. Diese Pflanze kann nämlich stark wuchern, sobald sie einmal in Fahrt kommt. Eine wirksame Methode zur Zähmung des Wildwuchses ist die Topfkultur. Schnapp Dir einen ausreichend großen Topf und es kann losgehen! Im unteren Bereich des Topfes empfiehlt sich eine Drainageschicht aus z.B. Tonscherben, um Staunässe zu verhindern. Suche für Deine Pfefferminze einen halbschattigen Standort. Die Erde sollte durch regelmäßiges Gießen immer feucht gehalten werden.  

ENTDECKE

UNSER SORTIMENT.

bottom of page